Schule am Hinkelstein / Alsbach-Hähnlein

Unterrichtszeiten

Der Schultag beginnt an der Schule am Hinkelstein mit einer Gleitzeit am Morgen.

Der Gong ertönt bereits um 7:45 Uhr, 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn. Alle Schüler, die zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Schulhof sind, begeben sich nun in ihre Klassen. Dort bereiten sie sich unter Aufsicht auf ihren Unterricht vor.

Der Schulvormittag ist in drei Blöcke zu je zwei Unterrichtsstunden eingeteilt.

Zwischen den Unterrichtsblöcken gibt es zwei Hofpausen von jeweils 15 Minuten. Im Anschluss an die 1. Hofpause gibt es im Klassenraum eine Frühstückspause von 15 min.

Zwischen der 1. und 2. Stunde sowie zwischen der 3. und 4. Stunde gibt es eine 5 min. Pause.

Nach der 5. Stunde wird eine 5-minütige Aufräumzeit im Klassennsaal gewährleistet.

 

Gleitzeit:                07:45 - 8:00 Uhr

1. Unterrichtsstunde:   08:00 - 08:45 Uhr

1. Kurzpause:         08:45 - 08:50 Uhr

2. Unterrichtsstunde:   08:50 - 09:35 Uhr

1. Hofpause:          09:35 - 09:50 Uhr

Frühstückspause:   09:50 - 10:05 Uhr

3. Unterrichtsstunde:   10:05 - 10:50 Uhr

2. Kurzpause:         10:50 - 10:55 Uhr

4. Unterrichtsstunde:   10:55 - 11:40 Uhr

2. Hofpause:          11:40 - 11:55 Uhr

5. Unterrichtsstunde:   11:55 - 12:40 Uhr

Aufräumzeit:          12:40 - 12:45 Uhr

6. Unterrichtsstunde:   12:40 - 13:25 Uhr (nur AGs und Förderstunden)


Die Ausgestaltung klasseninterner Pausen oder Bewegungszeiten wird durch die einzelnen Lehrkräfte geregelt.

Bei Regen (Regenpause) halten sich die Kinder im Klassenraum und in den Gruppenräumen auf (mit Zusatzaufsicht). In allen Klassen steht hierfür Spiel- und Beschäftigungsmaterial zur Verfügung. Die Kinder können in der ersten Hofpause auch die Schülerbücherei besuchen.

Bei Sommerhitze wird das schattige Gelände des Schulgartens mit einer weiteren Aufsicht einbezogen.

Bei Gefährdung durch Ozonbildung findet die Pause im Haus statt.